Seitennavigation:

 
 
Erigeron annuus L.

Einj├Ąhriges Berufkraut (Erigeron annuus L.)

Systematik anzeigen
Das Berufskraut stammt aus Nordamerika und wurde im 17. Jahrhundert bei uns als Zierpflanze eingef├╝hrt. Inzwischen ist es ├╝berall verwildert zu finden.
Der Name kommt von dem Wort: berufen=verhexen. Die Pflanze wurde als Abwehrmittel gegen das Verhextwerden benutzt.
Für copyright-Informationen
Maus über Thumbnails bewegen!
 
 

Neuigkeiten

6.4.2004:
Im Inhaltsverzeichnis können jetzt explizit alle Heil- oder Futterpflanzen angezeigt werden.

17.3.2004:
Jede Seite kann gedruckt werden. Menü und Hintergrund werden nicht gedruckt.

9.3.2004:
©opyright-Hinweise der Bilder wieder sichtbar

1.2.2004:
Erweiterung des Pflanzen-Lexikons

27.1.2004:
Die Suchfunktion ist wieder da!

14.1.2004:
neues Pflanzenlexikon

1.1.2004:
neue Website, neues Design


Neue Pflanzen

11.12.2005:
Papaver somniferum

11.12.2005:
Papaver rhoeas L.

23.3.2005:
Taraxacum officinale L.

4.12.2004:
Menyanthes trifoliata

21.9.2004:
Acinos alpinus