Seitennavigation:

 
 
Achillea millefolium L.

Schafgarbe (Achillea millefolium L.)

Systematik anzeigen
Inhaltstoffe: Bitterstoffe, ätherisches Öl, Gerbstoffe, Flavonoide und verschiedene Mineralien, vor allem Kalium.

Verwendung als Magenmittel, dient zur Appetitanregung, Tee gut fĂĽr FrĂĽhjahr- und Herbstkuren. Wird zur Wundbhandlung eingesetzt.

Man nimmt sie als Gewürz bei der Zubereitung fetter Speisen. Sie würzt angenehm und fördert die Verdauung.
Für Salate und in Eintöpfen eignen sich die jungen Schafgarbenblätter vorzüglich.
Für copyright-Informationen
Maus über Thumbnails bewegen!
 
 

Neuigkeiten

6.4.2004:
Im Inhaltsverzeichnis können jetzt explizit alle Heil- oder Futterpflanzen angezeigt werden.

17.3.2004:
Jede Seite kann gedruckt werden. Menü und Hintergrund werden nicht gedruckt.

9.3.2004:
©opyright-Hinweise der Bilder wieder sichtbar

1.2.2004:
Erweiterung des Pflanzen-Lexikons

27.1.2004:
Die Suchfunktion ist wieder da!

14.1.2004:
neues Pflanzenlexikon

1.1.2004:
neue Website, neues Design


Neue Pflanzen

11.12.2005:
Papaver somniferum

11.12.2005:
Papaver rhoeas L.

23.3.2005:
Taraxacum officinale L.

4.12.2004:
Menyanthes trifoliata

21.9.2004:
Acinos alpinus