Seitennavigation:

 
 
Galium aparine L.

Kletten-Labkraut (Galium aparine L.)

Systematik anzeigen
Das Kletten-Labkraut kommt auf nitratreichen Böden vor und ist sehr hÀufig. Wie der name schon sagt, klettet es sich an alles an, was in der NÀhe ist.
Es enthÀlt Asperulin, das Àhnlich wirkt wie das Aucubin. Vergiftungen sind aber nicht bekannt.
Für copyright-Informationen
Maus über Thumbnails bewegen!
 
 

Neuigkeiten

6.4.2004:
Im Inhaltsverzeichnis können jetzt explizit alle Heil- oder Futterpflanzen angezeigt werden.

17.3.2004:
Jede Seite kann gedruckt werden. Menü und Hintergrund werden nicht gedruckt.

9.3.2004:
©opyright-Hinweise der Bilder wieder sichtbar

1.2.2004:
Erweiterung des Pflanzen-Lexikons

27.1.2004:
Die Suchfunktion ist wieder da!

14.1.2004:
neues Pflanzenlexikon

1.1.2004:
neue Website, neues Design


Neue Pflanzen

11.12.2005:
Papaver somniferum

11.12.2005:
Papaver rhoeas L.

23.3.2005:
Taraxacum officinale L.

4.12.2004:
Menyanthes trifoliata

21.9.2004:
Acinos alpinus